Nachrichten

Startseite > Nachrichten

Nachrichten


[Information] Ausstellung „Experimente mit dem Hangeul-Alphabet: Hangeul im Design“

18 Jul 2023
Views 100



   


     Ausstellungstitel: Experimente mit dem Hangeul-Alphabet: Hangeul im Design

Dauer: 07.07.2023-09.08.2023

Vernissage: 06.07.2023 (Do) 18:00-20:00 Uhr

Ort: Koreanisches Kulturzentrum (Leipziger Platz 3, 10117 Berlin)

Veranstalter: Korean Culture and Information Service, Koreanisches Kulturzentrum, 

Nationales Hangeul Museum



Die Ausstellung ist eine internationale Wanderausstellung im Rahmen des Korea Culture Festival des Korean Culture and Information Service in Zusammenarbeit mit dem Koreanischen Kulturzentrum in Deutschland und dem Nationalen Hangeul Museum.


Die Schau wurde 2022 erstmalig in Ungarn gezeigt und führt in diesem Jahr über Polen, Deutschland und Österreich, um den 580. Jahrestag der Entstehung des Hangeul, der koreanischen Schrift, in Europa zu feiern. Durch experimentelle Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler, die das Hangeul neu interpretieren, können Sie die koreanische Schrift über verschiedene Sinne erleben und deren unendliche Möglichkeiten entdecken.


Bei der Vernissage am 6. Juli werden ein Ausstellungsüberblick durch eine Spezialistin, eine koreanische Kalligrafie-Performance und ein Hangeul-Quiz-Event geboten. Weitere Programmpunkte und kulinarische Köstlichkeiten aus Korea runden das Event ab. Zur Ausstellungseröffnung laden wir nicht nur diejenigen, die Hangeul schreiben oder lernen möchten, sondern auch alle Koreainteressierten ein.